Deutsches Institut für Produkt- und Marktbewertung

Die besten Maurerbetriebe
Deutschlands

Sie wurden ausgezeichnet!

Das Deutsche Institut für Produkt- und Marktbewertung hat Sie im Rahmen der Deutschlandweiten Untersuchung zur Erfassung der Kundenzufriedenheit im Deutschen Handwerk (DKiH) mit dem Gütesiegel für “Hohe Kundenzufriedenheit 2024“ zertifiziert.

Diese Zertifizierung ist ein starkes Zeugnis Ihrer Kundenorientierung und Dienstleistungsqualität. Sie dient nicht nur als Anerkennung Ihrer herausragenden Leistungen, sondern auch als mächtiges Werkzeug, um Ihre Marktposition zu stärken und Ihre Kunden zu überzeugen.

Deutsches Institut für Produkt- und Marktbewertung

Bitte beachten Sie, dass Sie erst mit der Auszeichnung werben dürfen, wenn Sie die Lizenzrechte der Auszeichnung für 390,00€ erworben haben. Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt mit uns auf.

Werben Sie mit Ihrem Gütesiegel

Im Rahmen der Erfassung der Kundenzufriedenheit Deutscher Handwerksunternehmen hat sich das Deutsche Institut für Produkt- und Marktbewertung ausschließlich auf die KI-basierte Forschungsmethode konzentriert. Diese Methodik ermöglicht eine systematische Auswertung von Online-Daten, um ein umfassendes Verständnis der Kundenerfahrungen und -präferenzen zu erlangen.

Deutsches Institut für Produkt- und Marktbewertung

Fuhrpark – Werbung

Setzen Sie das Gütesiegel in Ihrem Fuhrpark ein und nutzen Sie die Reichweite Ihrer Fahrzeugflotte um die Auszeichnung zu kommunizieren und zeigen Sie, dass Sie zu den Besten Ihrer Branche gehören.

Website

Stellen Sie Ihren neuen Wettbewerbsvorteil in den Fokus Ihres Internet-Auftritts. Platzieren Sie das Gütesiegel des DIPMB sichtbar auf Ihrer Website und zeigen Sie Ihren Kunden, dass Sie mit Ihrem Betrieb die richtige Entscheidung treffen werden.

Deutsches Institut für Produkt- und Marktbewertung
Deutsches Institut für Produkt- und Marktbewertung

Klassische Werbung

Versehen Sie ihre Werbemaßnahmen mit einer einzigartigen Werbebotschaft: Sie gehören zu den Besten in Deutschland! Kommunizieren Sie auf Plakaten, in Anzeigen oder Spots, dass Sie vom DIPMB ausgezeichnet wurden und verschaffen Sie sich einen echten Wettbewerbsvorteil.

Social Media

Maximieren Sie die Reichweite auf Ihren Social-Media-Kanälen wie beispielsweise Instagram, Facebook und Co. und nutzen Sie das DIPMB Gütesiegel für Ihr Storytelling. Integrieren Sie Ihre Auszeichnung in Ihren Content und heben Sie sich gezielt von Ihren Wettbewerbern ab. Sie gehören zu den Besten in Deutschland. Das sollten Sie Ihren Kunden erzählen.

Deutsches Institut für Produkt- und Marktbewertung

Die Methodik

Die Forschungsmethodik basiert auf der Anwendung von Algorithmen des maschinellen Lernens und der natürlichen Sprachverarbeitung (NLP), um Daten aus einer Vielzahl von Online-Quellen zu extrahieren und zu analysieren. Diese Quellen umfassen Bewertungsplattformen, soziale Netzwerke, Foren und sonstige Plattformen, auf denen Verbraucher Feedback zu Dienstleistungen hinterlassen.

Datenerhebung

Die Datenerhebung erfolgte durch das systematische Crawling und Scraping von relevanten Online-Plattformen, wobei besonderes Augenmerk auf die Erfassung von Kundenbewertungen, Kommentaren und Diskussionen gelegt wurde. Die Auswahl der Datenquellen richtete sich nach ihrer Relevanz für die Beurteilung der Kundenzufriedenheit im deutschen Handwerkssektor. Um eine hohe Datenqualität zu gewährleisten, wurden ausschließlich öffentlich zugängliche Informationen berücksichtigt.

Analyse

Für die Datenanalyse erfolgte die Vorverarbeitung der gesammelten Textdaten, einschließlich der Entfernung von Duplikaten, irrelevanten Informationen und der Normalisierung des Textes. Anschließend wurden die Daten mittels NLP-Techniken verarbeitet, um Sentiment-Analysen durchzuführen und thematische Cluster zu identifizieren. Diese Schritte ermöglichten es, positive und negative Bewertungstrends zu erkennen sowie die Hauptfaktoren der Kundenzufriedenheit und -unzufriedenheit herauszuarbeiten.

Zertifizierungskriterien

1. Qualität der Arbeit: Dieses Kriterium bewertet die handwerkliche Ausführung und das Endresultat der Dienstleistung, basierend auf Kundenfeedback zur Zufriedenheit mit der geleisteten Arbeit.

2. Kundenservice: Hier wird die Interaktion zwischen Unternehmen und Kunden bewertet, einschließlich der Erreichbarkeit, Freundlichkeit, und der Fähigkeit, auf Kundenanfragen und -beschwerden angemessen zu reagieren.

3. Preis-Leistungs-Verhältnis: Dieses Kriterium misst, wie Kunden die Kosten der Dienstleistung im Verhältnis zur Qualität und zum Umfang der erbrachten Leistungen wahrnehmen.

4. Zuverlässigkeit und Termintreue: Bewertet wird, inwieweit Unternehmen vereinbarte Termine einhalten und ihre Versprechen gegenüber den Kunden erfüllen.

5. Transparenz: Bezieht sich auf die Klarheit und Nachvollziehbarkeit von Angeboten, Preisen und Vertragsbedingungen.

Diese Kriterien dienten als Basis für die Bewertung und Zertifizierung von Handwerksunternehmen, wobei nur jene Unternehmen eine Zertifizierung erhalten, die einen zuvor definierten Schwellenwert überschritten und überdurchschnittliche Leistungen in diesen Bereichen vorweisen können.

Deutsches Institut für Produkt- und Marktbewertung