Deutsches Institut für Produkt- und Marktbewertung

Über uns

Deutsches Institut für Produkt- und Marktbewertung

Das Deutsche Institut für Produkt- und Marktbewertung steht seit seiner Gründung im Jahr 2017 für fundierte Bewertung von Produkten, Dienstleistungen und Märkten. Unter der Leitung von Donat Brandt, der bereits seit über 20 Jahren einen etablierten Innovations-Award führt und eine langjährige Erfahrung im Bereich der Produktbewertung verfügt, hat sich das Institut zu einem anerkannten Partner für die Bewertung ganzer Märkte entwickelt.

Deutsches Institut für Produkt- und Marktbewertung

Unsere Mission ist es, durch evidenzbasierte Erkenntnisse und Analysen zur Steigerung der Produktqualität und zur Förderung von Innovationen beizutragen. Wir positionieren uns als strategischer Partner für Unternehmen, die ihre Produkte und Dienstleistungen verfeinern und ihre Marktposition ausbauen möchten, während wir gleichzeitig den Verbrauchern als zuverlässige Informationsquelle dienen, um fundierte Kaufentscheidungen zu treffen.

Deutsches Institut für Produkt- und Marktbewertung

Seit 2003

Gründung eines etablierten Innovations-Award und Grundsteinlegung für die DIPMB Bewertungsmethodik

Deutsches Institut für Produkt- und Marktbewertung

2017

Gründung des Deutschen Institut für Produkt- und Marktbewertung

Deutsches Institut für Produkt- und Marktbewertung

2018

Implementierung der Zertifizierung und Verleihung der ersten Gütesiegel für Kundenzufriedenheit

Deutsches Institut für Produkt- und Marktbewertung

2019

Bewertung um den Sektor Dienstleistungen erweitert

Deutsches Institut für Produkt- und Marktbewertung

2020

Erweiterung des Portfolios durch die Beratung internationaler Unternehmen hinsichtlich eines Markteintritts in Deutschland

Deutsches Institut für Produkt- und Marktbewertung

2023

Methodenerweiterung durch KI-basierte Forschungsmethodik

Seit unserer Gründung haben wir die Bewertungsmethodik konsequent erweitert und verfeinert, um nicht nur Produkte, sondern auch Dienstleistungen und gesamte Marktsegmente umfassend zu analysieren. Diese Herangehensweise erlaubt es unserem multidisziplinärischen Team aus Wirtschaftspsychologen und Marktforschungsexperten, komplexe Herausforderungen zu meistern und maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln um den sich ständig ändernden Anforderungen des Marktes gerecht zu werden und unseren Kunden wertvolle Einblicke in die Chancen und Risiken zu verschaffen, die ihre Branchen prägen. 

Die Betreuung einer Vielzahl internationaler Kunden und die Begleitung ihres Markteintritts in den deutschen Markt unterstreicht unsere Fähigkeit, kulturelle und wirtschaftliche Besonderheiten zu navigieren und effektive Strategien für den Erfolg in einem komplexen Umfeld zu entwickeln.

Das Deutsche Institut für Produkt- und Marktbewertung verpflichtet sich, die Grenzen der traditionellen Marktforschung zu erweitern und einen signifikanten Beitrag zum Erfolg jedes Projekts zu leisten. Durch die kontinuierliche Erforschung neuer Methoden und die Anpassung an die dynamischen Veränderungen der globalen Märkte sind wir bestens positioniert, um unseren Partnern dabei zu helfen, ihre Ziele zu erreichen und ihre Visionen zu verwirklichen.

Deutsches Institut für Produkt- und Marktbewertung

Die Durchführung umfassender Marktforschung gilt als Katalysator für die Produktentwicklung und Innovationsprozesse, indem sie ein präzises Verständnis der Kundenpräferenzen ermöglicht, was entscheidend ist, echte Innovationen zu erschaffen, die den Markt nachhaltig prägen.

- Donat Brandt - Gründer und Leiter des DIPMB

Deutsches Institut für Produkt- und Marktbewertung